Presse Anfragen


Zeitungen sind Zeit-Zungen.
Heinrich Daniel Zschokke

Guayusa rockt?

Du glaubst an unsere Idee?

Wir suchen Dich!

Du bist von Journalist, Redakteur, Blogger, Filmemacher?
Du möchtest gerne über uns berichten?

Sehr gerne!

Wir stehen bereit für ein Interview, für eine Dokumentation z.B. live vor Ort, bei den Kichwas, in Ecuador!

Interesse?

Melde Dich einfach bei uns -> [email protected]

Hier ein paar ausgewählte Links, von Presse Beiträgen über Matchachin:

otto.de / startupvalley.news / meinstartup.com / utopia.de / foodinnovationcamp.de / rnz.de

Bio Guayusa jetzt probieren

1 Six Pack + 1 Tüte Tee
-8% Rabatt
Die leckerste Idee Ecuadors & Deutschlands
Spar Preis! Du erhältst ein Sixpack Guayusa und eine Tüte Guayusa-Tee und zahlst statt 21,64€ nur 19,90€ inkl. Pfand Du möchtest Guayusa, die leckerste Idee, für Deinen Tag? Mit unserer leckersten Idee Ecuadors und Deutschlands, dem Original von Matchachin, kaufst Du ein nachhaltiges Produkt mit Mehrwert! Entdecke das Matchachin Feeling! Guayusa Tee – die nachhaltige Koffein Alternative Genieße Guayusa überall: Du hast die Wahl! Heute HEISS am Morgen oder doch EISKALT bis tief in die Nacht? Nachhaltig genießen: Unsere leckerste Idee Ecuadors ist nachhaltig, fair und klimaneutral. Entspannte Konzentration: Die spezielle Matchachin Wirkung macht Guayusa zu Deinem treuen Begleiter, am Morgen bei der Arbeit oder am Abend im Club. Booste Deinen Style: Gelange entspannt in Deinen Flow und erreiche Deine kreativen Meilensteine. Einzigartige Wirkstoffkombination: Guayusa enthält neben Koffein auch L-Theanin und Theobromin und ist für Menschen mit empfindlichem Magen oder einer Koffeinsensitivität geeignet. Natürlicher Geschmack: Natürliche Süße dank Agavendicksaft, fruchtig-bittere Note durch Zitrone und Calamansi-Saft Kalorienarmer Genuss: Ø 50% weniger Zucker als Energydrinks und koffeinhaltige Limonaden. Nachhaltige Koffein Alternative Entdecke die umweltschonende Kaffee – und Energydrink Alternative. Die leckerste Idee Die Kichwa Indigenen im Amazonas Regenwald starteten mit dem Original, dem Guayusa-Tee. Sie hatten damals die leckerste Idee Ecuadors! Tausende Jahre später, kamen wir – das Guayusa Start-Up Matchachin, mit der leckersten Idee Deutschlands! Über 1,5 Jahre haben wir Guayusa im Labor weiterentwickelt und präsentieren Dir heute, den extrem leckeren Erfrischungstee für Erwachsene! Nachhaltigkeit Die Napo-Provinz (Fluss Rio Napo) in der nördlichen Amazonas-Region Ecuadors gilt als das Herz der Guayusa. Genau aus dieser stammt unser bio-zertifizierter Guayusa-Tee. In Zusammenarbeit mit den dort beheimateten Kichwa Indigenen wird er mitten im Regenwald nachhaltig und traditionell angebaut. Dies zusammen mit anderen Nutz-und Heilpflanzen, in sogenannten Chakras (Waldgärten). In einer Art von Permakultur bzw. fachlich durch die dynamischen Agroforstwirtschaft Methode, braucht es keine chemischen Dünger oder Pestizide und eine hohe Biodiversität wird erhalten. Ein reines Naturprodukt! Frisch geerntet und werterhaltend verarbeitet geht der Guayusa-Tee dann per direct trade, zu uns. Klimaneutral Aufgrund unserer besonderen Anbaumethode haben wir bereits eine sehr gute Bilanz! Diese pushen wir noch immens, durch unsere Aufforstungsprojekte mit den Kichwa. Zudem setzten wir in Ecuador und in Deutschland auf nachhaltige Energieträger, wie Photovoltaik und Wärmepumpen. Werde Matchachin Machachyn (Matchachin im Wortlaut) bedeutet in der Sprache der Kichwa positiv berauscht zu sein. Kein Wunder, denn die Blätter des Guayusa Baumes enthalten reichlich Koffein und weitere sekundäre Pflanzenstoffe. Die Universität von Cuenca (Ecuador) untersuchte Guayusa Blätter mit einem Koffein Rekordwert von 7,6%, zum Vergleich, Kaffeebohnen haben Ø 2-4% Koffein. Umso erstaunlicher, dass Guayusa nicht nur als Wachmacher, sondern auch als Mittel zur Trauminduktion durch die Kichwa benutzt wird. Dies liegt an der speziellen, lang anhaltenden entspannten Wirkung der Guayusa. So trinken die Jäger und Krieger den Tee, nicht nur in den frühen Morgenstunden oder zum Mittagstief, sondern auch nachts vor dem Schlafengehen… Sei nicht müde – Sei Matchachin!
19,42 €*
zzgl. 0,48 € Pfand

Kalebasse
Matchachin Guayusa Trinkschale
Sei Matchachin und trinke Guayusa auf die traditionelle Art. Handarbeit - Unikate Jede Kalebasse (Trinkschale) ist aus Handarbeit und ein reines Naturprodukt. Entsprechend sieht jede anders aus, denn jeder Kürbis ist anders. Die Abbildung ist somit beispielhaft. Du bekommst ein Unikat! Was ist eine Kalebasse Diese handgemachten „Natur-Gefäße“, sie werden Pilchi oder auch Kalebasse (Gefäße) genannt werden aus Flaschenhals Kürbissen gewonnen, welche in der Umgebung Cotundos wachsen, welche dort Calabash genannt werden. Sie werden durch die Kichwa bis heute für den Genuss von Guayusa Tee verwendet. Besonders schöne, verwenden sie für ihre heilige Guayusa Zeromonie (Guayusa Upina). So wird Guayusa traditionell getrunken Die Guayusa ist ein wichtiger Bestandteil der indigenen Kultur im Amazonas von Ecuador. Dies, nachweislich seit mehr als 2000 Jahren! Die Guayusa, in der Sprache der Kichwa: Waysa, ist eine verwandte Pflanze des Mate Tees [Ilex paraguariensis], der vor allem in Argentinien, Chile und Brasilien konsumiert wird. Die Kichwa trinken Guayusa täglich. Zum Aufwachen am Morgen, als auch in der Nacht, um in die Welt der Träume zu gelangen. Als auch im Guayusa Ritual (Guayusa Upina). Dieses beginnt mit einem großen Lagerfeuer. Dann wird das Essen aufbereitet, auf Maito-Blättern, die auf einem Tisch, als Tischdecke und Teller, ausgebreitet werden. Im Anschluss wird dann die heiße Guayusa, vom Feuer, in die Trinkschalen (Kalebassen) gefüllt. Dies auf eine spezielle rituelle Art, wobei sehr oft die Guayusa von einer Trinkschale zur nächsten geschöpft wird. Die dann gefüllten Kalebassen werden nun verteilt und getrunken. Diese Zeremonie steht für eine starke Verbindung des Menschen zur Erde, zur natürlichen Umgebung und zum Kosmos und dient der Gemeinde als Schutz und zur Orientierung und trägt somit zum Wohlbefinden, als gesammte Gruppe, bei. Was ist Buenos Aires Buenos Aires ist ja den meisten bekannt, als Hauptstadt von Argentinien. Aber was kaum einer weiß, im Amazonas von Ecuador gibt es auch eine kleine Kichwa Gemeinde, die so heißt. Diese arbeitet eng mit uns zusammen und beliefert uns mit Guayusa, Zitronengras und den wunderschönen Trinkschalen aus Kürbisschalen. Die Kichwa Gemeinde Buenos Aires liegt mitten im Regenwald, der Provinz Napo. Das Klima in der Provinz Napo ist tropisch feucht mit starken Niederschlägen und hohen Temperaturen. Dementsprechend sind weite Teile der Provinz von tropischem Regenwald mit Bäumen von bis zu 80 Metern Höhe bewachsen. Die Natur der Provinz weist eine sehr hohe Biodiversität auf, die insbesondere durch Abholzung bedroht ist. Die Kichwas der Provinz Napo zeichnen sich durch vielfältige Traditionen aus. So kommt es das noch viele Kichwa, wie ihre Vorfahren, Eingeweihte einer schamanischen Praxis sind, stets bereit mit Pflanzen und Ritualen, zu heilen. Werde Matchachin Machachyn (Matchachin im Wortlaut) bedeutet in der Sprache der Kichwa positiv berauscht zu sein. Kein Wunder, denn die Blätter des Guayusa Baumes enthalten reichlich Koffein und weitere sekundäre Pflanzenstoffe. Die Universität von Cuenca (Ecuador) untersuchte Guayusa Blätter mit einem Koffein Rekordwert von 7,6%, zum Vergleich, Kaffeebohnen haben Ø 2-4% Koffein. Umso erstaunlicher, dass Guayusa nicht nur als Wachmacher, sondern auch als Mittel zur Trauminduktion durch die Kichwa benutzt wird. Dies liegt an der speziellen, lang anhaltenden entspannten Wirkung der Guayusa. So trinken die Jäger und Krieger den Tee, nicht nur in den frühen Morgenstunden oder zum Mittagstief, sondern auch nachts vor dem Schlafengehen… Sei nicht müde - Sei Matchachin!
13,90 €*

Guayusa BIO Teebeutel (10 Stück)
Du möchtest Guayusa-Teebeutel kaufen? Mit unserem BIO Guayusa-Teebeuteln, dem Original von Matchachin, kaufst Du ein nachhaltiges Produkt in einer plastikfreien und kompostierbaren Verpackung. Guayusa Tee – die nachhaltige Koffein Alternative Genieße Guayusa überall: Du brauchst lediglich eine Tasse und heißes Wasser. Nachhaltig genießen: Unsere Pyramiden Teebeutel bestehen zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen (Maisstärke) und sind gefüllt mit sage und schreibe 4g purer Guayusa, pro Teebeutel. Entspannte Konzentration: Die spezielle Matchachin Wirkung macht Guayusa zu Deinem treuen Begleiter für Ausbildung, Studium oder die Arbeit. Finde Deinen Fokus: Gelange entspannt in Deinen Flow und erreiche Deine kreativen Meilensteine. Erfolg auf natürlicher Basis: Guayusa Teeblätter sind reich an Koffein und sekundären Pflanzenstoffen, die den entspannten Matchachin Effekt erzeugen. Einzigartige Wirkstoffkombination: Guayusa enthält neben Koffein auch L-Theanin und Theobromin und ist für Menschen mit empfindlichem Magen oder einer Koffeinsensitivität geeignet. Entspannt aufwachen, ohne bitteren Nachgeschmack: Kein Ärger mehr über den vergessenen Teebeutel, denn der Tee wird nicht bitter, egal wie lange du ihn ziehen lässt. Flexible Zubereitungsmöglichkeiten: Auch als loser Tee und in praktischen Teepads erhältlich. Nachhaltigkeit Die Napo-Provinz (Fluss Rio Napo) in der nördlichen Amazonas-Region Ecuadors gilt als das Herz der Guayusa. Genau aus dieser stammt unser bio-zertifizierter Guayusa-Tee. In Zusammenarbeit mit den dort beheimateten Kichwa Indigenen wird er mitten im Regenwald nachhaltig und traditionell angebaut. Dies zusammen mit anderen Nutz-und Heilpflanzen, in sogenannten Chakras (Waldgärten). In einer Art von Permakultur bzw. fachlich durch die dynamischen Agroforstwirtschaft Methode, braucht es keine chemischen Dünger oder Pestizide und eine hohe Biodiversität wird erhalten. Ein reines Naturprodukt! Frisch geerntet und werterhaltend verarbeitet geht der Guayusa-Tee dann per direct trade, zu uns. Klimaneutral Aufgrund unserer besonderen Anbaumethode haben wir bereits eine sehr gute Bilanz! Diese pushen wir noch immens, durch unsere Aufforstungsprojekte mit den Kichwa. Zudem setzten wir in Ecuador und in Deutschland auf nachhaltige Energieträger, wie Photovoltaik und Wärmepumpen. Werde Matchachin Machachyn (Matchachin im Wortlaut) bedeutet in der Sprache der Kichwa positiv berauscht zu sein. Kein Wunder, denn die Blätter des Guayusa Baumes enthalten reichlich Koffein und weitere sekundäre Pflanzenstoffe. Die Universität von Cuenca (Ecuador) untersuchte Guayusa Blätter mit einem Koffein Rekordwert von 7,6%, zum Vergleich, Kaffeebohnen haben Ø 2-4% Koffein. Umso erstaunlicher, dass Guayusa nicht nur als Wachmacher, sondern auch als Mittel zur Trauminduktion durch die Kichwa benutzt wird. Dies liegt an der speziellen, lang anhaltenden entspannten Wirkung der Guayusa. So trinken die Jäger und Krieger den Tee, nicht nur in den frühen Morgenstunden oder zum Mittagstief, sondern auch nachts vor dem Schlafengehen… Sei nicht müde – Sei Matchachin!
6,90 €*

Inhalt: 0.04 Kilogramm (172,50 €* / 1 Kilogramm)